Über uns

In erster Linie versteht sich silberberger.lorenz.towara als Beraterkanzlei im individuellen und besonders im kollektiven Arbeitsrecht. Zu unseren Schwerpunkten zählen die rechtliche Begleitung von Fusionen und Umstrukturierungen, Vergütungs- und Arbeitszeitmodellen, Arbeits- und Gesundheitsschutz, IT-Anwendungen sowie Insolvenzarbeitsrecht, die betriebliche Altersversorgung und die Beratung von Arbeitnehmervertretern im Aufsichtsrat.

Die Zusammensetzung aus bewährten und jungen Kräften ermöglicht uns die effektive Durchsetzung und Wahrung Ihrer Rechte und Interessen.

Unser motiviertes und arbeitsrechtlich erfahrenes Team pflegt dabei eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit sämtlichen DGB-Gewerkschaften. Es besteht ein enger Kontakt mit zahlreichen anerkannten Experten auf dem Gebiet der Arbeitnehmervertretung.

Außerdem ermöglicht uns eine Kooperation mit den Sozietäten seebacher.fleischmann.müller in München und Gaidies Heggemann & Partner in Hamburg einen ständigen überregionalen Kompetenz- und Erfahrungsaustausch. Sowohl silberberger.lorenz.towara als auch seebacher.fleischmann.müller und Gaidies Heggemann & Partner werden vom JUVE-Handbuch für Wirtschaftskanzleien bzw. im Handbuch Kanzleien in Deutschland (KiD) des Nomos-Verlages als führende Arbeitsrechtskanzleien für Arbeitnehmerinteressen in Deutschland bezeichnet (JUVE-Handbuch 2013/2014 zu silberberger.lorenz.towara: „Auch darüber hinaus beeindruckt die Kanzlei mit namhaften Mandaten, die die Anwälte häufig bereits langjährig zu Fragen wie Betriebsänderungen oder in der Dauerberatung hinzuziehen.“).